Ein ganz normaler Tag

Wie immer klingelt für Ihn jeden Morgen der Wecker, ich würde ihn am liebsten gegen die Wand hämmern, aber ich kann mich geradenoch beherrschen… Irgendwann nach einer halben Stunde steht er auf und ich bleibe liegen, wie immer…

Kurz darauf schlafe ich wieder ein und wache so gegen halb elf wieder auf.. Ich bewege meinen total schlaffen Körper langsam aus dem Bett und schleppe mich ins Bad… Ich werfe nur einen Kurzen Blick in den Spiegel, denn das was ich da sehe gefällt mir sowieso nicht… Morgentoilette erledigt führt mich mein erster Weg an den Computer, wie immer… Es wird ein zwei Stündchen WoW gezockt und dann die Wohnung gemacht… Zwischendurch hat ein Freund angerufen und ich habe vergessen jemanden anzurufen den ich anrufen… Verdammt…. Naja morgen ist auch noch ein Tag… Jetzt sitze ich hier und schreibe mein erstes Blog in meinem Leben…

Nachher kommt mein Schatz nach Hause und wir essen gemeinsam.. Dann verschwindet er zum Karatetraining… Und ich bin wieder alleine.. Naja so ist das eben…

Ich habe vorhin einen Anruf von meinem Schatz bekommen, dass der Markler am Dienstag kommt mit jemandem der die Wohnung ansehen will.. Ein lichtblick dann steht unserem Umzug vielleicht bald nichts mehr im Weg…

Naja ich werd glaub ich jetzt noch ein wenig WoW anmachen oder auch nicht denn die Waschmaschine ist fertig… Die muss ich dann doch vorher mal ausräumen…

Ich wünsch euch was

Bis dann

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: